Home
News
Über Uns
Hunde
    ♀Jamie
      Pedigree
      Erfolge
      Galerie
    ♀Ginger
    ♀Sydney
    ♀Zoe
    ♀Soocha
    ♂Ice Age
    ♂Kewo
    ♂J.T.
  Co-Owner
Welpen
Nachzucht
Aussies Life
Rassestandard
Gesundheit
Leseecke
Gästebuch
Links
Kontakt
Impressum
Du siehst die Sonne langsam untergehen...
und erschrickst dennoch wenn es dunkel wird!


UNVERGESSEN!
Im Gedenken an unsere geliebte Jamie bleibt diese Seite genau wo und wie sie ist.
Keine Regenbogenbrücke... Keine Gedenkseite... Jamie gehört genau hier hin!!
Im Leben wie im Tod, in die Reihe unserer Herzenshunde!

Wir brauchten ziemlich lange um mit unseren Gedanken und Gefühlen fertig zu werden... Unsere geliebte Jamie...
15 Jahre und 8 Tage alt ist sie geworden. Bis zum Schluss ohne Medikamente, ohne Probleme und ohne Einschränkungen. Ein tolles, langes und erfülltes Leben! Tags zuvor war noch alles gut und wir waren mit ihr -wie immer- etwa eine Stunde lang mit dem ganzen Rudel zwar sehr langsam, aber vergnüglich spazieren.

Wir haben Jamie am Sonntag, den 16.11.2014, gegen 7 Uhr in unserem Beisein und dem Beisein unseres ganzen Rudels, friedlich zu ihrer Mama Wendy gehen lassen. Es waren über 15 gesunde Jahre, die wir mit dieser tollen Hündin leben und arbeiten durften.
Und auch wenn ein Traum nicht ewig währen kann... 15 Jahre sind lang und wirklich schön. ...aber es ist und bleibt immer zu zeitig zum gehen!!!

PUFFEL, DU FEHLST UNS HIER!


Hopevalley's Lady o' Flashdance DNA-CP
             ***UNVERGESSEN***
Rufname: Jamie
Daten: *08.11.1999      +16.11.2014
ASCA Reg.No: E 105397

Farbe: black tri w/c
Augenfarbe: brown
Rute: lang
Größe: 49,5cm

DNA: CP
HD: A2 (Auswerter Dr. Witteborg)
Augen: frei
Zähne: vollständiges Scherengebiss

  • geprüfter Begleithund (VDH)
  • SV-RH 1 (VDH)
  • Rettungshund Fläche (BRH)
  • Rettungshund Trümmer (BRH)

  • Jamie ist unser erster Aussie und mit ihr begann bei uns das "Aussie Fieber". Sie wurde am 08.11.1999 in Windhagen bei den Hopevalley’s geboren. Nachdem unsere Züchterin mit viel Rat und Tat bei der Auswahl eines geeigneten Aussies half, übernahmen wir am 01.01.2000 unser " Millenium-Baby ". Seitdem bereichert sie unser Leben um ein Vielfaches.

    Jamie wird seit Februar 2001 als Rettungshund ausgebildet. Sie bestand am 19.05.2001 ihre Begleithundeprüfung mit voller Punktzahl und hatte im Herbst 2002 ihre erste Prüfung zum einsatzfähigen Rettungshund bestanden. Jamie wird seitdem als Rettungshund in der Fläche geführt. Man sieht ihr an das dies eine Art Berufung für sie ist. Jamie flitzt durch den Wald und kämpft bis sie gefunden hat...

    Doch auch im alltäglichen Leben ist Jamie ein sehr mobiler Hund. Egal ob wir mit Pferd, zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs sind, Jamie ist immer dabei und zeigt das Aussies keine Sofa-Hunde sind, sondern WIRBELWINDE auf vier Pfoten! Ihre größte Schwäche ist Wasser und alles was danach aussieht. Ob Tümpel, Teich oder die kleinste Pfütze, wir haben es noch nicht mal gesehen da platscht es schon und Jamie liegt ganz bestimmt drin :-) Unsere Prinzessin stammt aus keiner direkten Arbeitslinie mehr. Es liegt ihr jedoch im Blut, alles zu Hüten was nicht niet- und nagelfest ist. Aufmerksam und zuverlässig sind ihre Augen und Ohren überall, um ja nichts zu verpassen. Ein typischer Aussie eben...

    Nach 2 Würfen in denen sie uns 5 gesunde Welpen geschenkt hat, ist sie im Zuchtruhestand. Unsere Hündin Sydney stammt aus ihrem letzten Wurf und ist unser langersehntes Jamie -Baby, welches hoffentlich in Muttis Fußstapfen tritt. Solange sie Spaß daran hat und körperlich dazu in der Lage ist, werden wir sie weiterhin aktiv in der Rettungshundearbeit trainieren.

    Jamie zeigt uns auch mit 11,5 Jahren noch, das sie nicht zum Alten Eisen gehört... Ihre aktuelle Flächenprüfung hat sie im Frühjahr 2011 mit einer tollen Such- und Konditionsleistung bestätigt. Und nur einige Wochen später, am 22.05.2011 hat Jamie ihre ERSTE Trümmerprüfung bestanden. Eine echt tolle Leistung! ;o)

    Wir hoffen das unser kleiner "Puffel-Hund " uns noch viele Jahre begleiten wird.

    Update zum 08.11.2014, JAMIE's 15. Geburtstag!!!

    Schon 15 Jahre begleitet uns diese tolle Hündin!
    Jamie ist sooo... UNBESCHREIBLICH und mir fehlen einfach die Worte um 15 Jahre mit diesem Herzenshund zu würdigen!
    Jamie ist ein absoluter Verlasshund, beste Welpen-Omi und ein Hund wie es ihn nur einmal gibt ;o) Inzwischen ist sie ja schon länger taub und sieht vielleicht auch etwas schlechter... Aber es geht ihr gut und sie kommt ohne jegliche Medikamente, mit Fleisch und Gemüse durch die Welt. Inzwischen gibt es hier und da ein paar Kräuter mehr... Und sie ist GESUND! Etwas langsamer auf den Spaziergängen begleitet sie uns dennoch auch auf grösseren Runden mit dem Rudel.

    Da mir für diese einzigartige Hündin einfach die Worte fehlen, nehme ich mir hier zum Geburtstag mal etwas Hilfe:
    Die Bilder sind aktuell vom 28.10.2014, also vor 11 Tagen entstanden.
    ALLES LIEBE UND GUTE ZUM GEBURTSTAG PUFFELHUND!!!!

    Update zum 08.11.2013, JAMIE's 14. Geburtstag!!!
    ...zu diesem schönen Tag darf sich Jamie mal zu Wort melden :o)

    Hallo ihr Lieben,

    heute schreib ich "JAMIE" Euch mal persönlich ;o)
    Vor fast 14 Jahren bin ich nach Sachsen gezogen und inzwischen gehöre ich hier schon zum "Alten Eisen".
    Nach etlichen Rettungshundeprüfungen und Einsätzen bin ich nun Rettungshund im Ruhestand.

    Ab und zu gehe ich noch zum Training mit und dann gibt es richtig schöne Spaßrunden, aber auch kleine Suchen sind noch voll im Plan. Trotz meiner 14 Jahre bin ich noch ganz gut unterwegs, im Training wie auf den täglichen Spazierrunden mit der ganzen Hundemeute. Natürlich bin ich inzwischen viel langsamer und "latsche" so vor mich hin, aber wenn es mich packt, dann kann jeder sehen wie viel Power auch noch in meinen alten Knochen steckt.

    Trotzdem merke ich mein Alter zunehmend...
    Vor ca. 1 Jahr hat sich mein Gehör ganz verabschiedet, aber taub lebt es sich auch ganz gut. Ich muss halt immer schauen ob irgendwo ein Handzeichen und Körpersprache auf mich warten. So geht trotzallem "Sitz", "Platz" und "Hier" auch auf Entfernung noch richtig gut und ich finde in dem Alter ist das ausreichend ;o)
    Da hier eh sehr viel über Körpersprache gearbeitet wird, falle ich nicht so sehr aus dem Rahmen, weil sehen (und riechen) kann ich noch ganz vorzüglich...
    Anbei auch mal ein paar Bilder von diesem Jahr, die letzten Bilder sind vom September ;o)
    Sehe ich nicht echt gut aus? Mein Papa meint, ich bin wie ein guter Wein... Je älter desto besser ;o)
    Hier hoffen alle dass ich nach meiner Mama WENDY komme und vielleicht sogar meinen 15. Geburtstag erlebe.
    Wir schauen mal was das Jahr so bringt... Auf jeden Fall freue ich mich auf meine Ur-Enkel aus Cassie und Kalle.
    Die dritte direkte Fellowscreek-Nachzucht und ich bin Urbegründerin, mit mir fing alles an :o)
    Bin ich nicht der Hammer? Soviel Spaß im Fell ;o) Und vorallem so einen Bewegungsablauf in dem Alter...
    Und hier mal ein Bild von mir, mit meiner Tochter Sydney :o)
    Das bin ich im September-Urlaub in Österreich mit fast 14 Jahren :o)