Home
News
Über Uns
Hunde
    ♀Jamie
    ♀Ginger
    ♀Sydney
    ♀Zoe
    ♀Soocha
      Pedigree
      Erfolge
      Galerie
    ♂Ice Age
    ♂Kewo
    ♂J.T.
  Co-Owner
Welpen
Nachzucht
Aussies Life
Rassestandard
Gesundheit
Leseecke
Gästebuch
Links
Kontakt
Impressum
Rasta Da Soocha to Fellowscreek DNA-VP
Rufname: Soocha
geboren am: 06.05.2013
ASCA Reg.No: E 182508

Farbe: black bi w
Augenfarbe: brown
Rute: lang
Größe: 50,5 cm

DNA: VP
HD: A2 (Auswerter Dr. Witteborg)
ED: 0/0 (Auswerter Dr. Witteborg)
MDR1: frei
Augen: frei
Zähne: vollständiges Scherengebiss

  • geprüfter Begleithund (VDH)
  • Rettungshund Fläche (BRH)

  • ***Surprise*Surprise***
    Wenn es so etwas wie Liebe auf den zweiten Blick gibt dann war das bei uns und diesem, außergewöhnlich schwarzem, Aussie-Mädchen der Fall ;o)

    Als wir im November 2013 das erste Mal bei Natascha (Rasta-Aussies) zu Besuch waren, lernten wir auch Soocha und ihre Schwester Bright, sowie Soocha's Papa und Mama kennen. Soocha stammt aus einer sehr tollen und erfolgreichen Arbeitslinie.
    Sie ist ein Solo-Enkel und *grins für Natascha* ein Dude-Kind ;o)
    Natascha und WTCH S Bar L Obi Wan RD "DUDE" haben auf den Stockdog Finals 2011 in Wisconsin ihren bisher größten Erfolg feiern können. Dude ist ASCA Reserve Champion Cattle Dog geworden und 1st Place Cattle und High in Trial Cattle bei den Nationals und 6th Place Sheep Pre-Trial!
    Dude's Vater HOF WTCH Slash V Han Solo RD DNA-CP "SOLO" wurde mit Sandra Zilch (S Bar L) Champion Cattle Dog.
    Damit ist etwas gelungen, was es bisher noch nie gab: Vater und Sohn haben auf denselben Finals den Cattle Champion UND Reserve Cattle Champion Titel, die Königsdisziplin, gewonnen. Eine MEISTERLEISTUNG!
    Die S Bar L Ranch und ebenso die Rasta-Aussies sind für uns, DIE DEUTSCHE HÜTELEISTUNGSZUCHT schlechthin.

    Auch Gingers Eltern stammen von S Bar L und sie erfüllte alle meine Erwartungen komplett. Gern wollte ich nun 2014 als Nachwuchs für die Rettungshundearbeit wieder eine reine Arbeitslinie, aber aus Zuchtgründen mit anderen Blutlinien haben. Also das Netz durchstöbern und schauen wo es passen könnte, doch irgendetwas stimmte jedes Mal nicht... Als wir nun Gingers letzten Wurf für 2014 planten und ich auf einen wirklich tollen Rüden von Natascha gestoßen bin, sagte ich mir, dann bleibt eben doch ein Ginger-Kind bei uns. Wie immer fuhren wir den Rüden schon vorab besuchen und lernten dort, neben Natascha und ihrer Bande, auch die 6 Monate alte Soocha kennen für die Natascha evtl. das PERFEKTE zu Hause suchte ;o)
    Ich dachte ganz kurz bei mir, vielleicht passt das ja, aber die Vernunft siegte und meine Ausreden waren:
    -Warte auf die Ginger-Babys...
    -Soocha ist schon groß und der Nachwuchs sollte doch mit 8 Wochen einziehen.
    -Dude ist ein Halbbruder von Gingers Papa Mo... Und es sollte doch bitte NICHTS mit Ginger's Pedigree sein.
    -Blue merle, red merle, red bi oder tri... Völlig egal! Nur auf keinen Fall schwarz!! Schwarze Hunde gehören dem Jens, mir gehören sie nur, wenn es Schnauzer sind ;o)
    -Und wenn alles passt, dann sollte es doch GERN ein Rüde sein... Und Soocha stand eigentlich auch gar nicht zum Verkauf...
    ;o)

    Doch dann... Fuhren wir im Januar zum zweiten Mal zu Besuch ;o)
    Soocha schlich sich in mein Herz, auf meinen Schoß und in meinen Kopf. Sie schaltete alle WENN und ABERS aus und innerhalb kürzester Zeit war klar, dass SIE von nun an unser Rudel bereichern sollte.

    Bis auf alles was ich oben schrieb, erfüllt sie meine Anforderungen vollkommen!
    Manchmal muss man seine Wünsche auch einfach über den Haufen werfen und sich vom Leben überraschen lassen.

    Soocha ist meine schwarze Perle, aufmerksam, zuverlässig und zu Hause doch der Ruhepol wie ich ihn mir wünsche. Eigentlich scheint sie eine optimale Mischung zwischen Ginger und Ice Age zu sein:
    Sie hat ihren eigenen Kopf, ist eine absolute Knutschkugel mit viiiiel Körperkontakt und sehr liebebedürftig ;o) ...wie Ginger...
    Auch ist sie gern unterwegs, immer online, hat sehr viel will to please und ist dabei nicht zu sensibel ;o) ...wie Ice Age...
    Und doch ist sie, so ganz und gar, ihr eigener Charakter ;o) Ich bin gespannt wie sich Soocha noch weiterentwickelt und DANKE Natascha für ihr Vertrauen, das unsere hübsche kleine Zaubermaus hier einziehen durfte...

    Ich bin gespannt wie sich die Ausbildung mit ihr gestaltet und was sie im Rettungsdienst beitragen kann. ***Surprise*Surprise***

    Und wegen der vielen Nachfragen ;o)
    JA!! Soocha ist ein reinrassiger Australian Shepherd mit DNA-Abstammungsnachweis und ASCA-Papieren ;o)
    Wie man im Rassestandard lesen kann gibt es Aussies in vier Farbvariationen mit und ohne, weiße oder kupferfarbene, Abzeichen... Und Soocha zeigt: Es geht auch fast ohne Abzeichen, mit rein einfarbigem Gesicht :o)